Am 24 Januar die besten Rockstimmen Großbritanniens in Walsrode

tenors of rock in der Walsroder Stadhalle

„Tenors of Rock“ am 24. Januar in der Walsroder Stadthalle

Zeitlose Klassiker leben neu auf

Die „Tenors of Rock“ sind eine aus England stammende Formation, die sechs der besten Rockstimmen Großbritanniens vereint. Mit ihrem stimmlichen Umfang und der harmonischen Komplexität setzt die Gruppe neue Grenzen.

Am Freitag, 24. Januar, ab 20 Uhr präsentiert das Sextett in der Walsroder Stadthalle ihre individuelle Prägung legendärer Welthits, die sie im Rahmen der „ The ulltimate Anthyms Tour“ in ihrem Programm haben.

Auf das Publikum wartet ein hochkarätiges Rock-Erlebnis der besonderen Art.

Mit Titeln von Weltstars wie AC/DC, Led Zeppelin, The Eagles und vielen mehr singen die „Tenors of Rock“ einer ganzen Generation aus der Seele. Aber da es zeitlose Klassiker sind, wird jeder Zuschauer bestimmt einen seiner ganz persönlich heißgeliebten Songs hören. Wen hält es schon auf den Stühlen bei Titeln wie „ Living on a Prayer“, „Sweet Child of mine“ oder „Hold the line“?

Die Tenors of Rock erfinden die normale Tenors Kombo neu und hinterlassen bei jedem Zuschauer eine Gänsehaut, wenn sie mit ihren rockig rauen Stimmen die vielgeliebten Rockklassiker mal sensibel und voller Emotionen und mal elektrisierend und voller Power neu interpretieren. Begleitet wird die Gruppe von einer Live-Band, die für das nötige rockige Ambiente sorgt. Unterstrichen wird diese einmalige Produktion durch eine beeindruckende Lichtshow.

Da jeder von den sechs Sängern eine ganz eigene und besondere Stimmfarbe hat, schafft es diese Gruppe jedes Publikum restlos zu begeistern. Für ihre Tour durch Deutschland hat sie auch deutsche Titel einstudiert.

Tickets gibt es im Ticket-Center der Walsroder Zeitung und des Wochenspiegels am Sonntag sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter der Hotline ( 0571) 38887931

Werbeanzeigen